1. Die Entjungferung


    Datum: 10.10.2018, Kategorien: Erotische Verbindungen, Autor: byERobert, Quelle: Literotica

    meinen Schwanz, das mir hören und sehen verging. Zusätzlich kraulte sie meine Eier. Sie massierte sie und drückte immer wieder auf meinen Damm. Die Kombination war unglaublich geil. In den Arsch gefickt, am Damm und den Eiern massiert und dann auch noch geblasen. Ich schoss meine Ladung ab. Ohne Vorwarnung alles in Birgits Rachen. Sie schluckte alles und begann sich zu winden, denn ich hatte nicht aufgehört, sie zu lecken und mit dem Finger in den Arsch zu ficken. Sie heulte auf und kam mit einem Schwall von Sekret, das mein Gesicht benetzte und mich zusätzlich geil machte. Inzwischen war auch Klaus wieder am Abgrund angekommen. Mit einem lauten Stöhnen, das wohl ich komme bedeuten sollte, klammerte er sich an mir fest, stieß noch einmal kräftig in meinen Arsch und entlud sich dann deutlich spürbar in mir. Wir waren alle drei fertig mit der Welt. Klaus und ich liessen uns fallen und lagen auf Birgit. Die protestierte nach kurzer Zeit, so dass wir uns beide einen anderen Platz suchten. Klaus lag neben Birgit auf der Couch und küsste sie innig während ich mich auf den Teppich vor dem Sofa verzogen hatte. Einen Dreier dieser Art hatte ich noch nie erlebt. Auch hatte ich mir nicht vorgestellt, jemals entjungfert zu werden. Homophile Eigenschaften waren mir an mir bis jetzt nicht aufgefallen. Aber mit diesen beiden war ich auf den Geschmack gekommen. Offenbar war ich doch bi.
«1234»