1. Mein Donnerstag Morgen

    07.12.2017: Oh man, jetzt aber schnell! Heute war mal wieder so einer der Tage die jeder von uns gelegentlich mal hat. Meist fängt es damit an das der Wecker klingelt und klingelt und klingelt.. Und dann nimmt es zumeist diesen Verlauf. Zu spät aufgestanden, geflucht und dabei noch gestolpert als ich aus dem Bett schoss. Nur Duschen, schnell noch duschen und dabei Zack, Zack noch schnell die Zähne putzen lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Verführung Autor: DieAhnungslosen
  2. Im Namen des Königs und der Musketiere

    07.12.2017: Im Namen des Königs und der Musketiere Wir schrieben das Jahr 1664. Seit sieben Jahren waren wir vier zum Nichtstun verdammt. Die Spanier sowie die Engländer mieden die Gasconge, ebenso die Küste, wie die Pest oder der Teufel das Weihwasser. Das 1. Regiment der Musketiere wurde von der Königsmutter Anne d´Artriche sowie meiner Mama aufgestellt. Die letzt Benannte war Capitaine de Garde, bis sie mich gebar, Anne war ihre Hebamme. Heute, am Tage meines Tagebucheintrages Anno 17.06.1664, die Sonne steht hoch im Süden, erhielten wir eine Depesche. Auf dass Ellen, Marikit, Mbali und ich erneu lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal Gruppensex Verschiedene Rassen Autor: BMW-1000
  3. Schwere Zeiten (Teil 1)

    07.12.2017: Kopieren auch nur in Auszügen nicht mit ausdrücklicher Genehmigung des Autors erlaubt[/i ]Zugegeben, die letzten Monate waren nicht so gut gelaufen. Weder im Geschäft noch privat. Einer meiner treuesten und umsatzstärksten Kunden musste in die Insolvenz gehen. Das führte dazu, dass ich mit meiner kleinen Beratungsfirma von heute auf morgen ca. 50 % meiner Einnahmen verloren hatte. Wenn man für 10 Angestellte verantwortlich ist, eine sehr miese Situation. Da Entlassungen zwar mögliche waren, aber nicht in unsere Unternehmensphilosophie passten würde ich also vorerst davon absehen. Die Ent lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Sex Humor Autor: Kommentator
  4. Im Park

    07.12.2017: Genauso wie Strawberry Ice habe ich auch diese Geschichte für jemanden geschrieben, leider wurde sie nichtmal gelesen :( Und genauso bei der anderen Geschichte gilt auch hier: es gibt den Ort, es gibt die Figuren in Grundzügen, nur die Kombination ist fiktiv. Viel Spaß beim Lesen! Im Park „Wusstest du, dass so ein Baum durchschnittlich 30 000 Blätter hat?“, leise atmest du die Luft aus und blickst lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Medien, Autor: LaVie
  5. Der große Bruder (2)

    07.12.2017: Wie bei Teil 1 gilt: Die nachfolgende Geschichte ist mit „umgekehrten Vorzeichen“ geschrieben. Für das Thema <einseitige weibliche Nacktheit> müsst Ihr Euch die Rollen einfach vertauscht vorstellen. (Ich hoffe, das ist legitim.) Familienurlaub, Abend des zweiten Tages Am nächsten Morgen sollte ich zunächst keine Gelegenheit haben, meinen Bruder nackt zu sehen. Als ich geduscht und fertig angezogen lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Schamsituationen Autor: Scottie
  6. Im Ferienhaus 01

    07.12.2017: Die Vorbereitungen ------------------ Montag 30. April 2012 Wir wollten unserem Jahrestag feiern und waren wir unterwegs zu der Maifeier von Wolf und Bella. Im letzten Jahr traf ich Susi auf dieser Party das erste Mal, und obwohl es wegen uns Streit gab, wurden wir von Wolf auch dieses Jahr eingeladen. So richtig stolz war ich auf den Streit nicht, denn im letzten Jahr nahm mich meine damalige lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Autor: byperdimado
  7. Angelika: Verlobung auf Norwegisch

    07.12.2017: Ich heisse Angelika. In diesem Sommer fahren meine Freundin Alexandra und ich nach Norwegen in die Ferien. Wir fahren mit dem Auto der Küste entlang von Bergen bis nach Hammerfest. Gestern Abend waren wir in Trondheim und übernachteten im „Vandrerhejm.“ Es gibt zwar gemütlichere Unterkünfte in Trondheim aber in der Jugendherberge ist immer etwas los. Nach ihrem Abenteuer in Hamburg war Alex gestern immer noch ein wenig durch den Wind und wollte ein wenig allein sein, ich jedoch hatte mehr einen Ausflug in die Stadt im Sinn. So bin ich also losgezogen um den Charme der ewig langen Dämmerung lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Gruppensex Inzest / Tabu Autor: Tragikomix
  8. Der BIick (Teil 1)

    07.12.2017: Nach einem anstrengenden Uni-Tag stand er an der Straßenbahnhaltestelle, als er aus dem Augenwinkel etwas Blondes zu den noch offenen Türen der Linie 3 sprinten sah. Was er dann erblickte, verschlug ihm den Atem: Besagtes blondes Ding trug schwarze Fischnetzstrümpfe, einen wehenden schwarzen Rock – und keine Unterwäsche. Denn in dem Moment, als sie an ihm vorbei lief, wehte der komplette Fetzen Stoff bis zu ihrem Rücken hoch und erlaubte freie Sicht auf ihren blanken Hintern. Zum Glück schaltete er schnell genug und sprang zu ihr in die Bahn, gerade als sich die Türen schlossen. Sie drehte sic lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Erstes Mal Inzest / Tabu Autor: monsieurdesjeux89
  9. Intime Beobachtungen (Laura & Vanessa VII)

    07.12.2017: Vorbemerkung Die nachfolgende Geschichte setzt "Hinter der Badezimmertür (Laura und Vanessa I)" vom 08.05.2011, "Vanessas wichtiger Termin (Laura und Vanessa II)" vom 09.09.2011, "Eines Tages, in den Sommerferien (Laura und Vanessa III)" vom 18.02.2012, "Lauras 19. Geburtstag (Laura und Vanessa IV)" vom 22.02.2012, "Das Modell ihrer Träume (Laura und Vanessa V)" vom 23.02.2012 und "Die Verabredung lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Voyeurismus / Exhibitionismus Autor: KimberlyCaliente
  10. Die Lieferung

    07.12.2017: Die Lieferung Ich heisse Norbert, bin 22 Jahre alt und arbeite in einem größeren Versandhaus in Detmold als Auslieferer. Meine Geschichte beginnt an einem späten Freitagnachmittag im Dezember 1990, kurz vor Weihnachten. Ich mußte noch eine Stereoanlage ausliefern, danach war endlich Feierabend. Gut gelaunt fuhr ich durch die Straße und suchte die Hausnummer 61, als ich fast von einem lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Sex bei der Arbeit, Autor: perlian

«12...150115021503...1738»