1. Mein Bekannter Ulli.


    Datum: 06.07.2018, Kategorien: Anal, Reif, Schwule, Autor: bipassiv-analegrande, Quelle: xHamster

    seinen Schwanz aus meinen Arsch zog, setzte Ulli zum Endspurt an und fickte genauso hart meine Fotze wie es vorher Heinz gemacht hatte. Heinz kam zu meinen Kopf und schob mir seine Schwanz in den Mund. Ich leckte und saugte den letzten Rest seines Saftes von seinen Schwanz. Kurz darauf kam auch Ulli in meiner Arschfotze und spritzte seinen Saft in meinem Arsch. Damit der Geilsaft der beiden in meinem Arsch blieb, verschloss Ulli meine Fotze wieder mit dem Butt-Plug.Wir drei waren fertig. Ulli und Heinz hatten ihre Schwänze wieder verpackt und wir setzten uns an den Tisch. Ich, immer noch nackt. Ulli füllte unsere Tassen noch mal mit Kaffee auf und sagte zu mir: „Kaffee ohne ordentliche Milch schmeckt nicht.“Meine Handschellen wurden mir entfernt und wir tranken genüsslich unseren Kaffee.
«1234»