1. Jade und Joe Teil 3, Karneval in Cadiz 2


    Datum: 15.03.2019, Kategorien: Voyeurismus / Exhibitionismus Autor: Schambereich, Quelle: Schambereich

    Jade und Joe Teil 3, Karneval in Cadiz 2 In dem Moment wurde ihm bewusst was er gefragt hat! Dumme Antwort! Wie konnte er sie nur der dummen Frage bezichtigen? Dabei muss noch etwas zu Jade gesagt werden: Jade ist sehr sportlich, hat jahrelang Kampfsport betrieben und mochte es gar nicht, als dumm oder sonstwie bezeichnet zu werden! Was war die Konsequenz? Er konnte gar nicht so schnell reagieren wie sie lachend nach seinem Kommentar einen Schritt auf ihn zu machte, das rechte Bein hochzog, sich etwas zur Seite drehte und die Sohle des rechten Stiefels unter das Kinn leicht auf seine Kehle drückte! „Wie war das mit der dummen Frage? Und wie gefällt Dir das jetzt?“ war ihre Frage. Joe hat auch jahrelang Kampfsport gemacht und hätte sich wohl auch aus der Lage befreien können. Aber der Anblick, der sich ihm bot, war einfach zu schön! Dadurch das sie das eine Bein fest auf den Boden gestemmt hatte, das andere aber abgespreizt an seiner Kehle war hatte er natürlich freien Blick auf ihren im Schritt offenen Panty und konnte somit eine sehr schöne Aussicht auf ihren rasierten Schoß genießen! Und er sah auch genau, das sie schon wieder Lust hatte und geil war! Aus ihrem Schoß kamen schon wieder die ersten Tropfen ihrer Lüsternheit hervor. Und ihre Klit stach schon wieder sehr deutlich nach vorne! Da er schon als Kind gelernt hatte, daß man nicht Lügen soll, blieb ihm nichts anderes übrig als wahrheitsgemäß mit einem breiten Grinsen zu sagen: „Wie es mir gefällt? Oh, sehr! Du ...
     müsstest selber mal diesen Anblick auskosten können!“ Jetzt konnte sich Jade selbst nicht mehr beherrschen und fing an, schon etwas Lüstern zu lachen, nahm den Fuß etwas von seiner Kehle, zog den Oberschenkel noch weiter zu sich heran und schaute an sich herunter! „Stimmt, ist schon ein geiler Anblick! Aber wieso sollst Du nur was Schönes zu sehen bekommen? Und außerdem musst Du dich auch noch umziehen!“ Gesagt, getan und auf Joe gestürzt! Sofort entbrannte ein Ringkampf zwischen den beiden! Jade warf Joe von seinem Stuhl. Beide landeten auf dem Boden. Jade saß auf Joe, versuchte ihn auf den Boden zu drücken. Und wurde dann auch noch echt unfair! Beugte sich vor und gab ihm einfach einen dicken Kuss auf die Lippen, ließ ihre Zunge in seinen Mund gleiten! Wie soll sich da ein Mann noch wehren können? So ein Kampfstil sollte verboten werden! Noch während Jade Joe küsste öffnete sie die Kostümjacke und zog sie aus. Ihre superschönen Brüste berührten nun durch den Stoff des Hemdes seine Brust. Und nun wurde auch klar, warum sie durch die Küsse Zeit gewinnen wollte! Denn jetzt, wo sie die Jacke ausgezogen hatte und diese bei dem Ringkampf nicht mehr leiden konnte ging sie richtig in den Fight über! Sie saß, wie gesagt, auf ihm. Hatte ihn bis gerade noch mit Küssen irritiert. Nun schwang sie sich auf, ging blitzschnell höher, setzte ihre Knie auf seine Oberarme um ihn in der Bewegungsfreiheit zu behindern! Und gleichzeitig schob sie ihren Schoß weiter nach oben und berührte mit ihren ...
«123»