1. Medizinische Studien


    Datum: 15.03.2019, Kategorien: Inzest / Tabu Autor: byRafe_Cardones, Quelle: Literotica

    Medizinische Studien +--------------------------------------------- | Die Medizinische Hochschule Grafenkleinberg sucht | für eine Vorstudie: | Eine gesunde Frau (42 bis 55) in der Menopause. | Die Studie läuft über maximal zwei Jahre. | Die Teilnahme an der Studie wird vergütet. | | Interessierte Personen melden sich bitte im | Fachbereich 'Studien' | MH Grafenkleinberg | bei Prof. Dr. M. Klaussenberg | | | MH Grafenkleinberg | FB Studien | Zeichen 712438 | | An der Hochschule 3 | 43543 Grafenkleinberg +----------------------------------------------- Erika starrte auf die Anzeige in ihrer Tageszeitung. Zwar hatte sie genügend Geld, doch sie langweilte sich. Seitdem der alte Arsch, den sie mal verliebt geheiratet hatte, abgekratzt war, war sie alleine. Zwar hatten sie sich die letzten Jahre entweder angeschwiegen oder gefetzt, doch ihr fehlte eine Beschäftigung. Die Frauen aus der Nachbarschaft schauten auf sie herab. Der alte Knacker hatte Geld gehabt, das jetzt ihres war, doch sie war als Kind armer Eltern geboren worden. Und in der Umgebung, in der sie wohnte, wohnten nur eingebildete Altreiche, in deren Familien schon so lange viel Geld vorhanden war, dass diese sich arm vorkamen, wenn sie sich den Neuwagen nicht sofort kaufen konnten, weil der Geldautomat nicht so viel Geld vorrätig hatte. Ihre Kinder, die sie dem alten Knacker 'geschenkt' hatte, waren seit ein paar Jahren ausgezogen, die hatten ein eigenes Leben und waren viel zu selten, so fand Erika, zu Hause bei ...
     ihr. Werner studierte irgendetwas technisches, sie verstand nie, was er ihr erzählen wollte, das war ihr zu kompliziert. Luise hatte zuerst auch studiert, doch wie es aussah, verprasste sie zurzeit ihr Erbe. 10 Mio. Euro sollten reichen, um glücklich nichts zu tun, hatte sie ihrer Mutter gesagt, als Erika Luise darauf ansprach. In ihrem alten Beruf konnte Erika aus verschiedenen Gründen nicht mehr arbeiten. Sie fand zwar, dass sie noch topfit war, doch die Männer wollten jüngere Frauen, eher Mädchen, als Striptease-Tänzerinnen sehen. Und Spagat konnte sie auch nicht mehr. So war sie alleine zu Hause, wenn sie sich nicht in einen Kaufrausch stürzte. Aber bei einer Studie mitmachen, wäre mal etwas anderes. Und in der Menopause war sie. Das hat ihr erstens ihre Ärztin mehrfach versichert, und sie merkte es zweitens ja selber. Sie hat schon seit fast einem Jahr keine Monatsblutung mehr gehabt. ==================== +--------------------------------------------- | Die Medizinische Hochschule Grafenkleinberg sucht | für eine Vorstudie: | Eine gesunde Frau (18 bis 25), die noch keine Kinder geboren hat. | Die Studie läuft über maximal zwei Jahre. | Die Teilnahme an der Studie wird vergütet. | | Interessierte Personen melden sich bitte im | Fachbereich 'Studien' | MH Grafenkleinberg | bei Prof. Dr. M. Klaussenberg | | | MH Grafenkleinberg | FB Studien | Zeichen 712439 | | An der Hochschule 3 | 43543 Grafenkleinberg +----------------------------------------------- Luise starrte auf die ...
«1234...33»