1. GENTLEMENS NIGHT Teil 2 (Ende)


    Datum: 10.03.2019, Kategorien: BDSM Gruppensex Hardcore, Autor: smgb, Quelle: xHamster

    GENTLEMEN´S NIGHT Teil 2 (Ende)Die Gäste kehren nach und nach in den Saal zurück. Zwei Dinge sind jetzt neu. Da ist zum einen eine mobile Wand, mit einem großen weißen Laken bedeckt. Zum anderen ist in der Mitte des Saales eine Umzäunung aufgebaut, in deren Mitte ein abgedecktes Gerät steht. Jo löst die Verwunderung jetzt auf.„Liebe Gäste, ich danke für das Ausfüllen der Zettel draußen auf der Terrasse, dazu kommen wir später. Zunächst wende ich mich nun an die Soloherren. SIE verehrte Gentlemen werden jetzt gleich mit Bea den Raum verlassen und einzeln wieder herein geführt und zu dieser mobilen Wand gebracht“. Mit diesen Worten lässt er das weiße Tuch herunter nehmen und den Gästen bietet sich eine Fotowand. Abgebildet sind dort 20 Frauen… in kleineren Detailaufnahmen ihrer nackten Körper, ohne deren Gesichter. „Sie liebe Solos haben die Aufgabe, aus den Bildern der nackten Muschis, Titten und Ärsche, die sie hier sehen, DREI jeweils zusammen gehörende Bilder von DREI Frauen zu erstellen, dazu nehmen Sie die Bilder ab und fügen Sie nach Ihrer Vorstellung zusammen. Es gewinnt derjenige von Ihnen, der bei jeweils 1 Punkt pro Bild die meisten der 9 möglichen Punkte erreicht. Soweit alles klar?“ Die Herren nicken.„Gewinnen können Sie natürlich auch was! Wie SIE Punkte für die richtigen Bilder erhalten, notieren wir parallel die Punkte der von ihnen ausgewählten Damen. Der Sieger bei den Herren wird im Anschluss an dieses kleine Event DIE Frau/Sklavin mit den meisten Punkten… ...
     hier vor aller Augen mit der Peitsche züchtigen! Es lohnt sich also, gut aufzupassen! Bea, bitte bring die Herren jetzt raus, einen lass uns gleich hier. Okay, Herr Nr. 16, stellen Sie drei Frauen zusammen. Während dem die Herren jetzt nach und nach versuchen, IHRE Traumfrau zusammen zu setzen… habe ich für alle anderen ein ganz besonderes Event vorbereitet!“Der DJ lässt „Cotton eye Jo“ laufen, eine fetzige Countrynummer. Das große Tuch über dem Monstrum in der Mitte des kleinen abgezäunten Bereiches wird weg gezogen. Mit großem Staunen sehen die Gäste… einen mechanischen Bullen!! Jubel macht sich breit und die ersten Männer melden sich schon freiwillig. „Oh nein meine Herren…. Das hätten Sie wohl gerne. ABER: Jetzt sind erst mal NUR FRAUEN dran!! Mit einem breiten Grinsen drückt er auf einen Knopf an der Fernbedienung, die er jetzt in den Händen hält. Langsam, Stück für Stück richtet sich in der Mitte des Sattels… ein Penis auf! Die Meute tobt! „Tja, meine Damen. SIE alle und zwar einschließlich der weiblichen Servicekräfte, werden nacheinander hier Platz nehmen und den Bullen reiten!“ Großer Beifall ertönt. „Der Bulle wird sich wie gewohnt bewegen… und SIE werden den Schwanz in Ihren Mösen haben dabei. Es gibt zwei Möglichkeiten, Punkte zu erreichen. Einmal gibt es eine Wertung für die längste auf dem Bullen verbrachte Zeit, bis er sie abwirft. Einen Sonderpunkt erhalten Sie, wenn Sie VOR dem Abwurf einen Orgasmus haben. Bea wird entscheiden, ob Sie uns anflunkern, oder ob ...
«1234»