1. Kristina 1 - (jana nuda extended)


    Datum: 31.12.2018, Kategorien: CMNF Autor: Nudin, Quelle: Schambereich

    Kristina kann ihr Glück kaum fassen: Die neunzehnjährige Arzthelferin bekommt unmittelbar im Anschluss an ihre Ausbildung einen Traumjob angeboten. Dr. Moretti, aus der Schweiz stammender Inhaber und Chefarzt einer der weltweit exklusivsten Tageskliniken für plastische Chirurgie im Herzen Berlins, wo sich Reiche und Prominente verschönern lassen und es sich im angeschlossenen Kur- und Massagebereich gut gehen lassen können, erweitert sein Geschäftsfeld um ein nobles Wellness-Hotel für seine wohlhabenden Kundinnen und Kunden, in einem renovierten Herrenhaus mit angeschlossener eigener Thermenlandschaft und riesigem Park, gelegen inmitten der Mecklenburgischen Seen, wo sich seine Patienten und Clubmitglieder bei Ayurveda-Kuren, exotischen Schönheitsverfahren, Massagen, Entspannungstherapien und Wohlfühlbädern ein, zwei oder mehrere Tage lang verwöhnen lassen können: Im Eden Beauty & Spa Resort. Dr. Moretti sucht hierfür noch bestens geschultes, professionell auftretendes und auch äußerlich ansprechendes Personal. Auf Kristina, ein bildhübsches Mädchen mit langen dunkelbraunen Haaren und einer wahrlich perfekten Figur, geboren in Rumänien und seit elf Jahren in Deutschland zu Hause, wird er aufmerksam, als ihm in Rostock in der Ärztekammer deren Informationsblatt in die Hand fällt, in der Kristina als eine der drei landesweit besten Absolventinnen der Abschlussprüfungen portraitiert wird. Jene auffallend schöne Auszubildende – auf dem Gruppenfoto umrahmen vier ältere Herren in ...
     schlecht sitzenden dunklen Anzügen zwei unscheinbare, ebenso dunkelgekleidete Mädchen in weiten Pullovern und langen Hosen, in deren Mitte wiederum mit strahlendem Lächeln eine groß gewachsene, sehr schlanke Schönheit steht, in einem taillierten beige-farbigen Blazer, einer engen, weißen Bluse und einem ebenso beige-farbigen und für einen solchen Anlass außergewöhnlich kurzen Minirock, und alles was der Betrachter von dieser Gruppe wahrnimmt, sind ein Paar endlos lange, herrlich schlanke Beine, eine traumhafte Figur mit perfekten weiblichen Proportionen und dieses bezaubernde, wunderbar süße Lächeln - , dieses bildhübsche Mädchen also, dessen südländischer Teint auch noch von einer herrlichen Sonnenbräune unterstrichen wird, könnte die perfekte Ergänzung für sein junges Team sein, denn als gute Arzthelferin brächte sie viel mit für die individuelle Kundenbetreuung und die medizinisch-kosmetische Beratung. Kurzerhand ermittelt er noch in der Ärztekammer ihre Handy-Nummer. Sein Anruf erreicht Kristina am frühen Nachmittag am Strand von Warnemünde, wo sie im Sommer jede freie Minute verbringt. Sie ist von seinem Anruf ganz überwältigt, hat sie doch kurz zuvor mit großem Interesse einen Bericht über die erfolgreiche Prominenten-Klinik im Fernsehen verfolgt, und nun ist deren berühmter Chef persönlich am Telefon, um sich möglichst noch heute mit ihr zu verabreden. Sie schlägt ihm eine Bar in der Innenstadt vor, die nicht weit von der Ärztekammer entfernt liegt und die ruhig genug ...
«1234...27»